Tanzen, er könnte tanzen! (KONFETTI mit @Vergraemer Fitz)

Aber will er das auch? Egal. Fast pünktlich zum Abend in den Mai haben Vaudeville & Bornetti Taubenvergrämer Fitz ins Studio gelotst. Mit dem Kantholz. HAPPY FADO!

10 Kommentare zu “Tanzen, er könnte tanzen! (KONFETTI mit @Vergraemer Fitz)”


  1. 1Jesus Latschen

    Halleluja!

  2. 2Jesus Latschen

    Wer ist eigentlich dieser Herr Fitz?

  3. Herr Fitz, der alte Tanzbär mit dem Ballerinaröckchen, hat hier wieder einmal neue Maßstäbe gesetzt: Den Konfetti-Ultra-Style!

  4. 4textorama

    Hier, werter Herr Schoss, tobt auch schon alles. Wie irre.

    Ihr textorama

  5. 5Silvia von Schweden

    Ich mach mich nackisch, Herr Schoss!

  6. Ach, und wer von den dreien ist der Herr Vaudeville? Doch links, oder?

    Und Tagchen.
    Ich schneie nach langer Abstinenz auch mal wieder rein. ;)

  7. 7Erdge Schoss

    Und das, werter Herr Latschen, eine Woche nach Ostern. Wofür Herr Fitz ausnahmsweise wirklich nichts kann.

    Pfeilgerade, werte Herren Roberts! Hält bei Wind wie bei Regen, macht eine schöne Fönfrisur und lässt sich spielend leicht auskämmen. Hat Vaudeville sie gefeuert oder nehmen sie nur eine Auszeit auf Hühnerfarmen der Region?

    Herzlich
    Ihr Schoss

  8. 8Erdge Schoss

    Nichts, werter Herr textorama, anderes habe ich erwartet. Kaffee mit Schuss?

    Das, liebe Frau von Schweden, will ich aber auch gehofft haben!

    Selbstverständlich, liebes Fräulein Meise, da Fitz (vorn, mit kesser Sohle) bei Bornetti liegen wollte. Vor allem aber: Schön, dass Sie diese bescheidene Boutique wieder mal beehren.

    Herzlich
    Ihr Schoss

  9. Auszeit? Nicht ganz: Urlaub auf dem Bauernhof als Rundreise gebucht, jetzt aber schon im Zick-Zack-Kurs unterwegs, mit wechselnden Frisuren und angeklebten Bärten. Da bleibt wenig Zeit für musikalische Zerstreuung. Sie wissen, was wir meinen.

  10. 10textorama

    Double tab, werter Herr Schoss, könnte man sagen. Nur um sicher zu gehen.

    Ihr textorama

Hinterlasse einen Kommentar