Archiv für die 'Sabine & Tassilo' Kategorie

Mutterpreisung: Muttertag

Die frühen Morgenstunden, so die Wissenschaft, sind prädestiniert für ein wenig Zuneigung. Was Sabine zu schätzen wusste, und auch, dass Tassilo anschließend und aufforderungsfrei Frühstück im Bett bereitete.

Worauf das Idyll beinahe in die zweite Runde gegangen wäre, hätte das Zeugnis ihrer Liebe sanft träumend den Morgen verschlafen und plötzlich nicht im Türrahmen gestanden.

Was so oder ähnlich Boris nicht widerfuhr. Präpariert mit einem Blumenstrauß huldigte er seiner Erzeugerin, vergaß jedoch, vor dem Knicks einen Helm aufzusetzen. Worauf sie spekuliert hatte und rücksichtslos mit der gusseisernen Paellapfanne durchzog.